© Hannes Hirsch  2017

  • Facebook Clean
  • Google+ Clean
  • Flickr Clean

Spanschachtelmacher          Hannes Hirsch

 

Einer der Letzten seiner Zunft -  das kann man mit Fug und Recht sagen! Es gibt nicht mehr viele Handwerker, die dieses alte und schöne Handwerk ausüben. Ich, ein gelernter Möbeltischler, beschäftige mich seit Jahren mit der Herstellung, dem Restaurieren und Reparieren von Spandosen und Spanschachteln.

One of the last of his Guild - It’s fair to say! There are not many craftsmen who do this old and beautiful craftsmanship anymore. I am a trained furniture maker who has been working with the manufacture, restoration and repair of splint boxes for years. I would like to take you on a small journey through the fascinating world of these wooden containers.

 

Die Geschichte der Herstellung von Behältern aus Holz ist sehr alt. Seit etwa 5000 Jahren, von der Steinzeit bis zum heutigen Tag, ist ihre Nutzung durch den Menschen belegt. Sowohl als Brot- oder Butterdose, als auch zur Aufbewahrung von Alltags- und Wertgegenständen, finden Holzbehältnisse Verwendung und begeistern vor allem Menschen,

welche Individualität schätzen und ein ausgeprägtes Bewusstsein für Nachhaltigkeit besitzen.  

The history of the manufacture of wood containers is very old. It has been used by men for about 5000 years, from Stone Age to present day.Wood containers are used both for bread and butter cans, as well as for the storage of everyday objects and valuables, and inspire certain people, who appreciate individuality and have a marked conscious awareness towards sustainability.

 

                      Der Geschichte wirklich versteht - weiss, das es ohne Handwerk keine Zukunft gibt!              Hannes Hirsch